Schule in Seyur

dort ist die Biogas-anlage fertig, Gas wird zum Mittagessen für mehr als 100 Kinder benutzt, und soll auch bald schon Strom erzeugen, weitere Anbauten entstehen und ein Internatstrakt wird gebaut (Übernachtung für Kinder von weit her) gebaut…..alles mit dem Gewinn den unserem schöner Yogakalender gebracht hat. Da sind wir glücklich. Durch den Geist von Yoga können wir 2 Baustellen in Indien bewältigen, erstens diese Schule und zweitens unsern traumhaften Platz in Base.

Kommentar