Yoga mit Kindern

Es war berührend mit den Kindern in Sevayur, wo ein schönes neues Schulgebäude entstanden ist, Yoga zu üben. Ihre Aufmerksamkeit, ihre Beweglichkeit und die Begeisterung, mit der sie uns aufnahmen und Asanans übten, hat uns die Sprache genommen. Ihr Gesichtsausdruck war so meditativ, dass wir beschlossen haben einen Yogakalender für 2015 herauszubringen, dessen Erlös dann wieder für den weiteren Aufbau ihrer Schule geht. Sie brauchen noch Toiletten und Waschräume. Dank der kargen Umgebung, der Abgeschiedenheit vom Konsumterror der Städte verwirklicht sich in ihnen Dhyanam wenigstens für einen Moment lang von selbst.

5 Kommentare

  1. So freuen wir uns schon JETZT auf diesen Kalender.
    Er wird mich an die Momente dort in dieser Schule erinnern als wir mit dir dort waren.
    Überhaupt ist INDIEN sehr lebendig in mir, die Samen brechen auf und ich staune was da in mir, aus mir, erwächst.

    HerzVerbunden, Hildegard

  2. Liebe Anjali, lieber Sriram!
    Die Idee eines Yoga-Kalenders in diesem Zusammenhang gefällt mir sehr! Es ist – neben dem Motiv des weiteren Ausbaus des Schulgebäudes – eine sehr schöne Möglichkeit, auch all denen, die nur selten oder gar nicht nach Indien reisen können, das Leuchten der kindlichen Seele in ihren Augen und deren Verkörperung näher zu bringen.
    Die Momente, die ich auf meiner Indienreise mit Kindern erleben durfte, erfüllen mich noch heute mit Glück – hier zählte immer nur der Augenblick und die Freude, die sich darin manifestieren möchte – und wenn das Leben noch so ärmlich war. Dieses Strahlen werde ich nie vergessen.
    Die kindliche Seele in ihrer ursprünglichen Reinheit ist ein kostbares Geschenk an uns in ihrer Bildhaftigkeit und verdient allen Schutz und alle Liebe – und alle Unterstützung! Welches Geschenk an die Kinder ist doch diese Schule in Verbindung mit den Möglichkeiten des Yoga.
    Danke für Eure liebevolle Tatkraft an dieser Stelle***

  3. Wo kann man diesen Kalender bestellen / kaufen?

  4. Hallo,
    ich habe Euch heute schon eine mail mit dem Wunsch nach dem Kalender für 2015 gesendet. Meine Yogis und Yoginis freuen sich schon darauf.
    Liebe Grüße

    Carmen

Kommentar