Ananta und Aananda 10.11.18 München

Die Isar bringt die ganze Energie der Berge mit sich. Sie hat wilde Kraft und wäscht die erdigen Kieselufer rein. Die Herbstsonne lässt die vom Wind gelichteten Bäume schwarz und wie mit Schmuck aus goldene Blättern behangen erscheinen . Der

Yogaseminar Base 18

Es war ein Highlight.

Lehrerfortbildung in Base

Varun Iyer hielt ein 5 Tägiges Weiterbildungsseminar für die Lehrer der von uns geförderten Schule in Sevayur. Es war von den Lehrerinnen gewünscht, nicht nur mit Sachobjekten und Geld weiter gefördert zu werden, sondern auch mit fachlichem Input. Die Lehrerinnen

Kaffeeernte

Wir konnten genau beobachten wie Kaffee hergestellt wird 1. Rote Bohnen suchen und pflücken Erde 2. Trocken in der Sonne Luft 3. Stampfen das die Schale abfällt, manchmal mit Wasser 4. rösten im offenen Feuer 5. mahlen zum feinen Pulver

living basic is enlightening

Zurück in der Zivilisation seit gestern. Erst hier merke ich: wie schön ist es so reduziert leben zu können wie in Base, mit all den vielen Spinnen, Skorpionen, Isels und Tausendfüsslern in Handgrüße, und vielen anderen: – irgendwo zu leben,

Hier sieht man die mit einer Motorsäge geschnitten Bäume von Eindringlingen. Es ist während des Seminars unserer Vorgänger/Ex-Prtner passiert. Wir sind damit beschäftigt, herauszufinden wie und warum das geschehen ist.  Es macht uns traurig. Neben dem Feuer auch das…

Blick ins Weite

Über den verbrannten und den intakten Wald hinunter auf die kleine Ansiedlung von Base

Forest – fire

Base in Kombe is a mystical place. Seine Magie entsteht durch eine teilweise wilde Natur und die Nähe zu einem Dschugel in dem Menschen nur mit Genehmigung des Forest-departments hinein dürfen und in dem es keine Autostraßen gibt, nicht mal

Auroville 50 Jahre

Wir sind jetzt auch in den Bergen online. Wer etwas über Auroville lesen möchte kann den sehr schönen blog unseres Freundes und Schülers anschauen. https://indien2018freiwilligenarbeitimaiatinauroville.wordpress.com/2017/11/19/indien/

BASE nature art yoga IPL

Morgen gehen wir zurück in die Berge nach Kombe bei Kodaikanal. Unsere Partner und Mitbegründer von Base sind ausgestiegen und haben vorgestern Base verlassen mit ihrem letzten Residency Programm der Universitäten Österreichs. Base ist nun in unseren Händen zusammen mit