Medical Camps

Wer Pläne hat, die er in Indien umsetzten will, muss berücksichtigen es kommt dort immer anders als man denkt. Es ist, als würde dort das Leben nach anderen Gesetzten ticken als hier. Das macht es schwierig. Wer sich dort dann flexible einbringen kann, dem begegnen oft wundervolle Dinge.
Wir hatten gerade dort zwei medical camps mit unseren beiden Direktoren Dr. Ralph für Zahnmedizin und Dr. Padmini für Beratung ayurvedische Medizin durchgeführt.
Im November findet eine Permaculture workshop statt, den Simrit organisiert.
Dann machen unsere Direktoren Dr. Arno und Dr. Susanne letztmalig ihr geschossenes Residency programm für art based philosophy (von Dezember bis Anfang März) Danach werden sie aus Base aussteigen.
Base wird sich vorrangig der lebendigen Verbindung zwischen Yoga Kunst und Natur in Dienst stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*