Srirangam

Srirangam – Tempel am Caveri Fluss Aus dem Fels galoppieren Pferde und besiegen alles unter ihnen. Bildhauer auf dem Hohepunkt ihrer Kunst vorlanger Zeit. Verschachtelt in…

MEHR

Indien 2022/23

Allein die Menschenmassen, die zusammen abenteuerlich funktionieren und irgendwie miteinander das Stadtbild prägen, beeindrucken. Dann die Vielen, die so dermaßen wenig besitzen im Kontrast zu jenen,…

MEHR

Betrachtungen zum Krieg

Hier die Sicht einer Frau, die sich der Welt und ihren Konflikten aus der eher emotional-mystischen Perspektive nähert. Grundlage dafür ist mein Verständnis der indischen Lehre,…

MEHR

Tying the knot

In Tate Modern, London, habe ich die beeindruckende Ausstellung zum Thema Umweltzerstörung besucht . Die letzten indigenen Menschen, die derzeit beseitigt werden, damit große Konzerne aus…

MEHR

Bücher, Bücher…

Die Literaturpreise 22 Sanftes Tröpfeln auf Goldenem, Rotem und Grüngebliebenen. Leuchtende Hagebutten auf Kahlem. Stille. Krieg und die Aufstände der Frauen sind fern.  Und doch im…

MEHR

Documenta 15

Unterschiedliche Kulturen definieren Kunst jeweils anders. Hierzulande ist viel Geld im Umlauf und dominiert leider unser Kunstverständnis. Auch die Medien prägen das mit und diktieren uns,…

MEHR

Berlin, Sommer

Es ist heiß und trocken. Eine Lähmung scheint über der Stadt zu liegen. Durch Covid gezähmt und vom nahen Krieg geschockt.
MEHR

Pazifismus

gerade jetzt, vielleicht morgen oder nur eine Zukunftsvision? „Natur ist unsere Mutter, wenn wir sie zerstören, zerstört sie uns.“ Wenn wir das Schöne und Gute wie…

MEHR

Theresa 2

Theresa wurde zu meiner kleinen Geschichte und ist seit einiger Zeit im blog lesbar.   Aber danach kam das Drama. Zwei Betrunkene, einer 35 Jahre der…

MEHR