Das Geheimnis des indischen Tanzes

Lotusblüten öffnen sich

Schirner Verlag 1989, Wiederauflage 2007

Einzigartige Beschreibung einer tantrischen Kunst – Mudras im Alltag, im Ritual, im Tanz: Das Yoga der Götter, die Lieder, die Bhavas (Haltung), der Schmuck, die Bewegung.

„Wenn die Asvinis tanzen ist es die Zeit die dahin eilt“ Rgveda 6.63.3 Tanzen und Glauben ist eins – Wo die Hand hingeht, dahin schweift das Auge, wo das Auge weilt dahin eilt der Geist, Geist erzeugt Bhava , den Gefühlszustand dessen Ausdruck Rasa Essenz gebiert.“
Abhinaya Darpana

 

Buch direkt bei mir bestellen »  |  Buch im Internet bestellen »

0 Kommentare zu “Das Geheimnis des indischen Tanzes
1 Pings/Trackbacks für "Das Geheimnis des indischen Tanzes"
  1. […] ein wichtiger Ratgeber, zu dem ich fast 10 Jahre nach der ersten Lektüre immer noch gerne greife. “Das Geheimnis des indischen Tanz – Lotusblüten öffnen sich” von Anjali Sriram ist eine großartige Einführung in den indischen Tanz, die sowohl Tiefe als auch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*